Qualitätsingenieur / Supplier Quality Engineer (d/m/w)
Germany - Dusseldorf/Kiel/Other

Referencia laboral: 000228

País: Germany - Dusseldorf/Kiel/Other

Fecha de cierre: 30/06/2022

Trabajo disponible desde: 17/12/2021

Salario: nach Qualifikation und Erfahrung

Tipo de empleo: Permanent - Full-time

Departamento: Transportation Systems

Toshiba Railway Europe GmbH (TRG), gegründet 2018, ist ein Tochterunternehmen der Toshiba Infrastructure Systems & Solutions Corporation und gehört somit zur Toshiba Corporation, Tokio/Japan. „Committed to People. Committed to the Future.“ ist unser Versprechen und Leitgedanke unserer Entwicklungen von technischen und nachhaltigen Lösungen. Dieser Motivation folgend entwickelt die TRG an ihren Standorten in Kiel und Düsseldorf innovative Hybridlokomotiven für den Rangier- und Streckendienst sowie hybride Antriebssysteme für Schienenfahrzeuge, in denen die langlebigen und sicheren Toshiba SCiB™-Batteriesysteme zum Einsatz kommen.

Als Verstärkung unseres Quality Management-Teams suchen wir Sie ab sofort als Qualitätsingenieur / Supplier Quality Engineer (d/m/w).

Werden Sie Teil unseres Teams – zahlreiche spannende Aufgaben in einem multidisziplinären und internationalen Umfeld und viele nette Kolleginnen und Kollegen warten auf Sie!


Stichworte: Qualitätsingenieur, Montage & Beschichtung, Lieferantenmanagement, Production & Supplier Quality Engineer, Ingenieur Fertigungs- & Lieferantenqualität


Ihre Aufgaben:


  • Festlegung der Qualitätsanforderungen in Abstimmung mit den anderen Funktionen des Fahrzeugs,
  • Überwachung von Lieferanten und Unterlieferanten, inkl. Durchführung von Audits,
  • Erstellung der Qualitätsanforderungen für festgelegte Projekt,
  • Unterstützung der Verhandlungen mit Subunternehmen,
  • Organisation und Durchführung von Erstmusterprüfungen (FAI) und kontinuierliche Eingangsprüfung,
  • Prüfung und Freigabe von Spezifikationen für Lieferanten,
  • Unterstützung von Konstruktion und Zulassung hinsichtlich Qualitätsaspekten,
  • Regelmäßige Qualitätsberichte,
  • Unterstützung der Konstruktion hinsichtlich des Lackierprozesses.

Ihr Profil:


  • Abgeschlossenes Studium (BA oder MA) im Bereich Maschinenbau oder vergleichbarer Abschluss,
  • Min. 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung oder nachweisbare Erfahrung im Bahnbereich,
  • Spezialkenntnisse in der Qualitätssicherung sowohl der Mechanik als auch der Lackierung,
  • Kenntnisse der relevanten (EU-)Normen und Bahnrichtlinien (RILs),
  • Berufserfahrung im Bereich Lackierungsprozess,
  • Berufserfahrung im Bereich Korrosionsschutz,
  • Erfahrung als Qualitätsexperte möglichst in einem international Umfeld,
  • Erfahrung in der Koordinierung der Zusammenarbeit mit verschiedenen Ansprechpartnern,
  • Vorteil: Zertifikat als Klebefachkraft,
  • Hohe zeitliche Flexibilität,
  • Hohe Reisebereitschaft,
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten,
  • Englisch (sicher: Technische Dokumente müssen auf Englisch verstanden und verfasst werden können, die Verständigung auf Englisch mit Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen unterschiedlicher Nationalität auf fachlicher Ebene ist zwingend erforderlich; auf zwischenmenschlicher Ebene wünschenswert.),
  • Vorteil: weitere Fremdsprache,
  • Teamfähig,
  • Zuverlässig & akkurat,
  • Fähigkeit selbständig zu arbeiten.

Zusätzlich:


Arbeitsplatz: Deutschlandweit möglich - bevorzugt: Kiel, Düsseldorf, Rostock, Aachen; nach Absprache auch Home Office oder mobiles Arbeiten von zu Hause.

Reisebereitschaft: ca. 40% der regulären Arbeitszeit aus.

Toshiba als Arbeitgeber:


  • Branchenübliche Vergütung,
  • Flexible Arbeitszeiten,
  • Internationales Umfeld,
  • Kollegiale Atmosphäre in einem motivierten Team,
  • Herausfordernde Projekte,
  • Modernes, zukunftsorientiertes, expandierendes Unternehmen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben und Lebenslauf.

 

Detrás