TEILPROJEKTLEITER BORDNETZ (LOK) (d/m/w)
Germany - Kiel

Odsylacz dla stanowiska: 000139

Lokalizacja: Germany - Kiel

Oferta wazna do: 28/02/2021

Data publikacji oferty: 07/01/2021

Wynagrodzenie: nach Erfahrung

Typ zatrudnienia: Fixed Term Contract - Full-time

Rodzaj dzialalnosci: Transportation Systems

Toshiba Railway Europe GmbH (TRG), gegründet im Jahr 2018, ist ein 100%iges Tochterunternehmen der Toshiba Infrastructure Systems & Solutions Corporation. Leitmotivation von Toshiba ist die Entwicklung hocheffizienter technischer Lösungen, die dem Grundsatz der Nachhaltigkeit entsprechen und ausschließlich der zivilen Nutzung vorbehalten sind. Diesem Ideal folgend entwickelt die TRG an ihren Standorten in Kiel und Düsseldorf Diesel-Batterie-Hybrid Lokomotiven für den Rangier- und Streckendienst, in denen das hochleistungsfähige Toshiba-SCiBTM-Batteriesystem erstmals auf dem europäischen Markt zum Einsatz kommen wird.

Für unseren Standort in Kiel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung im Engineering eine/n Teilprojektleiter/in (m/w/d) Bordnetz (Lok).


Werden Sie Teil unseres Teams – zahlreiche spannende Aufgaben in einem multidisziplinären und internationalen Umfeld und viele nette Kolleginnen und Kollegen warten auf Sie!

Ihre Aufgaben:


Leitung des Projektteams „Bordnetz“

  • Erstellung von Projektplanungsunterlagen,
  • PDM/PLM Management zum Aufgabengebiet,
  • Abstimmung und Erstellung der Systemarchitektur von Fahrzeugbordnetzen,
  • Erstellung, Pflege und Änderungen von Systemschaltplänen, Stromlaufplänen und Maßzeichnungen,
  • Berechnung von Kabelquerschnitten und –längen,
  • Auswahl der passenden Betriebsmittel, Bauteile und Baugruppen, Kabel und Steckverbindungen aus dem gängigen (auch innovativen) Industriebaukasten,
  • Definition von Kabelbaummodulen mittels boolescher Operationen,
  • Freigabevorbereitung und Serienbetreuung.


Ihr Profil:


  • Studium/Abgeschlossene Berufsausbildung zum Ingenieur oder Techniker (Elektrotechniker oder Techniker für Fahrzeugtechnik Rail und Elektromobilität),
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Anwendung von E3, MS Project und MS Office 360 erforderlich,
  • Hohe zeitliche Flexibilität,
  • Hohe Reisebereitschaft,
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten,
  • Deutsch (verhandlungssicher),
  • Englisch (sicher, min. B2; bevorzugt C2),
  • Systematisches und zielorientiertes Herangehen an neue Aufgaben,
  • Sorgfalt, hohe Lern- und Leistungsbereitschaft,
  • Selbständige Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit,
  • Vorteil: Erfahrung im Bereich Schienenfahrzeugbau.

Zusätzlich:


Arbeitsort  Mobil von zu Hause (entsprechend der Dauer der öffentlichen Empfehlung); danach im Büro bzw. nach Absprache

Optional     Verlängerung auf bis zu 12 Monate möglich

Toshiba als Arbeitgeber:


  • Branchenübliche Vergütung,
  • Flexible Arbeitszeiten,
  • Internationales Umfeld,
  • Kollegiale Atmosphäre in einem motivierten Team,
  • Herausfordernde Projekte,
  • Modernes, zukunftsorientiertes, expandierendes Unternehmen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

 

Wstecz