Leitender Ingenieur für elektromechanische Einbauten (d/m/f)
Germany - Kiel

Job Reference: 000282

Location: Germany - Kiel

Closing Date: 30/11/2022

Job Posted Date: 07/06/2022

Salary: nach Qualifikation und Erfahrung

Employment Type: Permanent - Full-time

Business Type: Transportation Systems

Toshiba Railway Europe GmbH (TRG), gegründet 2018, ist ein Tochterunternehmen der Toshiba Infrastructure Systems & Solutions Corporation und gehört somit zur Toshiba Corporation, Tokio/Japan. „Committed to People. Committed to the Future.“ ist unser Versprechen und Leitgedanke unserer Entwicklungen von technischen und nachhaltigen Lösungen. Dieser Motivation folgend entwickelt die TRG an ihren Standorten in Kiel und Düsseldorf innovative Hybridlokomotiven für den Rangier- und Streckendienst sowie hybride Antriebssysteme für Schienenfahrzeuge, in denen die langlebigen und sicheren Toshiba SCiB™-Batteriesysteme zum Einsatz kommen.

Für unseren Standort in Kiel suchen wir eine/n Leitende/n Ingenieur/in für elektromechanische Einbauten (d/m/w) zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung im Bereich mechanische Konstruktion/Entwicklung.

Werden Sie Teil unseres Teams – zahlreiche spannende Aufgaben in einem multidisziplinären und internationalen Umfeld und viele nette Kolleginnen und Kollegen warten auf Sie!

Ihre Aufgaben:


Leitender Ingenieur in dem Bereich elektromechanische Einbauten neuer sowie überholter Schienenfahrzeuge:

  • Klärung aller elektrischer und mechanischer Schnittstellen der einzelnen Komponenten der Lokomotive und der entsprechenden Verbindungstechniken,
  • Festlegung aller Rohrleitungen, Kabelkanäle und der entsprechenden Anbringungsprinzipien an das Fahrzeug,
  • Konstruktion der Halter, Schalttafeln, Einbaukästen in Einklang mit EN 15085,
  • Festlegung von Struktur und Aufbau des Kabelbaums,
  • Erstellung von Einbauzeichnungen der E-Komponenten und Kabelläufe (Einbauanleitung), inkl. BOM-Erstellung,
  • Erstellung der Einbau- und Montageanleitung,
  • Erstellung von Arbeitspaketen für externe Vergabe und Kontrolle der Arbeitsergebnisse,
  • Interne und externe Vorstellung der Arbeitsergebnisse,
  • Teilnahme und Organisation interner und externer Design Reviews,
  • Teilnahme an Workshops mit Kunden und Lieferanten.

Ihr Profil:


  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium (BA/MA/Diplom) oder abgeschlossene Berufsausbildung zum Techniker,
  • Min. 10 Jahre einschlägige Berufserfahrung,
  • Spezialkenntnisse: CAD,
  • Idealerweise Spezialkenntnisse der Software Autodesk Inventor,
  • Kenntnisse der relevanten Normen (insb. Bahntechnik),
  • Zeitliche Flexibilität,
  • Reisebereitschaft,
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten,
  • Englisch (sicher; technische Dokumente müssen auf Englisch verstanden und angefertigt werden können, eine Verständigung auf Englisch mit Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen unterschiedlicher Nationalität auf fachlicher Ebene zwingend notwendig; auf zwischenmenschlicher Ebene wünschenswert),
  • Vorteil: Erfahrung im Bereich Schienenfahrzeugbau.

Toshiba als Arbeitgeber:


  • Branchenübliche Vergütung,
  • Flexible Arbeitszeiten,
  • Internationales Umfeld,
  • Kollegiale Atmosphäre in einem motivierten Team,
  • Herausfordernde Projekte,
  • Modernes, zukunftsorientiertes, expandierendes Unternehmen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben und Lebenslauf.

 

Back